Myrien Barth (*1989) ist Videokünstlerin & Filmemacherin und bewegt sich in ihren Arbeiten zwischen gefundenen und inszenierten Momenten. Ausgehend von oft familiären Themen verfolgt sie eine spielerische und tagebuchartige Erzählweise. Sie lebt und arbeitet in Luzern & Basel und absolvierte 2014 den Bachelor in der Studienrichtung Video; sie realisiert seither im Duo mit Bonny Orbit Filme für Kunst & Kultur und hat eine Liebe für Avocadobäumchen.