Die beiden Künstlerinnen Delia Aeschlimann und Mara Frei aus Bern und Interlaken haben beide dank dem Kunststudium den Weg nach Luzern gefunden. Mit Bitte stehen lassen entwickelten die beiden Künstlerinnen eine Ortsspezifische Arbeit.